top of page
  • AutorenbildClaWer

Hinein fühlen und ins Ungewisse gehen.

Aktualisiert: 20. März 2023



Wir haben viel erfahren und bereits viel gelernt in diesen vier Wochen Costa Rica.

Die Uhr tickt anders, jede Planung und Ausführung setzt einiges an Durchhaltevermögen

voraus.


Jedoch spürten wir den Spirit dieses Landes sehr stark, es fordert viel in dir und es kommen Themen zum Vorschein die anstehen, irgendwie lässt es sich nicht verbergen.

Der Raum ist da um sich selbst neu zu begegnen, dass ist wunderbar und genau das haben wir im Sinn, aussteigen um in sich/uns neu einzusteigen.


Es wird vermutlich nicht möglich sein alles auf sicher zu haben wenn wir Ende Jahr in Costa Rica einfliegen werden, alles braucht seine Zeit und dieses Neuland ganz frei, ohne Erwartungen zu betreten, dass fühlt sich sehr nach frei sein an, "Pura Vida".





Wir hatten in den Ferien nicht oft die Muse am Rechner zu sitzen, die vielen

Eindrücke lassen sich hier, zurück in der Schweiz irgendwie auch leichter verarbeiten.

Darum ein zusammnschnitt des Erlebten in Costa Rica.




Manuel Antonio Nationalpark


Weitere Ferienimpressionen aus Costa Rica.









0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page